Einzelpersonen

 

Eine Beratung oder Therapie mit Ihnen als Einzelperson kann z.B. bei folgenden Anliegen sinnvoll sein:

 

  • Sie sind oft niedergeschlagen und erschöpft und haben keine Freude am Leben.
  • Sie haben oft Ängste, die sie belasten oder einschränken, z.B. vor dem Kontakt mit anderen Menschen, vor großen Plätzen, vor engen Räumen, vor Prüfungen.
  • Sie wollen ihre Fähigkeiten besser ausschöpfen und nicht    wissen wie.
  • Sie sind süchtig - nach Alkohol, Drogen, Essen, Hunger, Liebe, Spielen.
  • Sie bekommen ohne ersichtlichen Grund rasendes Herzklopfen und haben Angst, dass sie sterben müssen.
  • Sie wünschen sich mehr Gleichgewicht in ihrer  Lebensgestaltung (Work-Life-Balance).
  • Sie wünschen sich Begleitung in einer Umbruchsituation (z.B. bei schwerer Krankheit, Tod eines Angehörigen, Arbeitslosigkeit, Trennung ...).
  • Sie fühlen sich krank oder haben Schmerzen, obwohl ihr Arzt Sie für organisch gesund erklärt hat oder medizinische Befunde keine ausreichende Erklärung dafür bieten.
  • Sie halten sich seit längerer Zeit nur noch mit Aufputsch-,    Beruhigungs- oder Schlafmitteln (Psychopharmaka) aufrecht.

 

Einheiten einer Einzeltherapien dauern jeweils 60 Minuten und kosten 80€. Sie können einen Zuschuss bei der Krankenkasse beantragen, der zwischen 21,80€ und 40€ je Einheit liegt. Gerne berate ich Sie bei der Beantragung.